Aktuelle Termine:

 

Sonnabend 05.10.2019

Herbst- und Schlachtfest ab 15:00 Uhr

Am Sonnabend, 05. Oktober 2019, findet an der Bockwindmühle das Herbst- und Schlachtfest statt. Beginn 15:00Uhr.

 

Freue dich auf eine Begrüßung durch die Mühlenwichtel, auf frisch hergestellte Wurst- und Fleischwaren, auf die berühmten Riesenbratwürste, auf eine durch Kerzen und Fackeln beleuchtete Windmühle und auch wieder auf die beliebten "Märchen in der Mühle".

 

Innerhalb von Ebersbach wird die Großenhainer K&K Bahn an den Bushaltestellen halten und bringt euch zur Windmühle.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

Anfahrt

  • Routenplaner
    Opens external link in new windowhttps://goo.gl/maps/SZIoO

  • Anfahrt mit dem Rad
    Eine landschaftlich sehr schöne Strecke führt über Moritzburg, Bärwalde nach Ebersbach.

    Kombiniere Radfahren und Schmalspurbahn miteinander:
    Fahr doch mal wieder mit der Lössnitzgrundbahn bis nach Moritzburg! Aussteigen kannst du in Hp Friedewald, Bf Moritzburg oder Hp Cunnertswalde. Danach führt die Radstrecke in Richtung Bärwalde, vorbei an den verträumten Teichen der Moritzburger Landschaft. Diese Radstrecke ist auch für Kinder geeignet.
  • Opens external link in new windowhttps://goo.gl/maps/UN6tF
    Opens external link in new windowhttp://www.loessnitzgrundbahn.de


Videos von der Bockwindmühle Ebersbach

Schon mal gesehen, wie sich die Flügel einer Windmühle im Wind drehen?

Klick: Opens external link in new windowhttps://youtu.be/oDM6ES32wkg

 

Neues Video - Die Windmühle von oben

Danke an Achim Werth für die Videoaufnahmen.

Opens external link in new windowKlick: https://youtu.be/EyJWg6UvPfw

Oldtimer-Treffen an der Windmühle

Ende Juni besuchten Oldtimer-Freunde aus ganz Deutschland unsere Bockwindmühle. Es müssen mehr als 70 Autos gewesen sein, die sich mit tuckernden Motoren durch das Dorf geschlängelt haben.

Die Kulisse hat gepasst: 150 Jahre alte Windmühle im Hintergrund - die Oldtimer davor. Die ältesten Autos stammten aus den 1920 Jahre.

Organisiert wurde das Treffen vom Verein "Motor Veteranen Dresden e.V.". Nach einem Besuch am Flughafen Großenhain kamen die Oldtimer-Liebhaber mit ihren Wagen zum "Tank-Stopp" an der Mühle vorbei. Serviert wurde Kaffee und Kuchen. Viele interessierte Gäste haben einen Blick in unsere Windmühle geworfen, wo Sabine geduldig Fragen beantwortet hat.

 

Opens external link in new windowKlick hier für Bildergalerie

 

 

"In guten Händen"

... so hat die Sächsische Zeitung, Lokalausgabe Großenhain, am 26.05.2015 einen Bericht über unsere Mühlenfest anlässlich des 150. Jubiläums der Bockwindwindmühle genannt.  Mit freundlicher Genehmigung der Sächsischen Zeitung steht der Artikel hier zum Download zur Verfügung.

Initiates file downloadArtikel aus SZ vom 26.05.2015

 

Zum 150. Jubiläum - Unsere Postkarten zum Download

Viele Gäste kommen schon wegen der jährlich neu gestalteten Postkarten zum Mühlenfest nach Ebersbach. Unser Vereinsmitglied Willy Fleischmann hat zum Jubiläum alle Postkarten zum Download zur Verfügung gestellt.

 

Opens internal link in current windowHier findest du alle bisherigen Postkarten zum Download - Klicke hier

 

Das hier ist die aktuelle Postkarte vom Jubiläumsjahr 2015.

Bockwindmühle Ebersbach - ein außergewöhnlicher Ort für deine Feier

Du bist auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Ort für deine Feier im Familien-, Kollegen- oder Bekanntenkreis?
Schon mal Windmühlenflügel mit der Hand gedreht?

Das Gelände der Bockwindmühle Ebersbach steht für Feiern zur Verfügung:

  • Hütte mit Sitzplätzen für ca. 25 Personen
  • bei Bedarf zusätzliche Biertischgarnituren
  • WC
  • Küche mit Kühlschrank, Spüle und Kochgelegenheit
  • und vieeeel Platz für die Kinder zum Toben

Im Verlauf der Feier kann eine Mühlenführung durchgeführt werden.

Sprich uns an! 

Tel. 0171- 92 71 702

e-mail: info (at) bockwindmuehle.net